Unser Team
________________________________________

Tamara

Kursleiterin, Physiotherapeutin, Inhaberin
Meine Leidenschaft und Faszination gelten dem menschlichen Körper mit seiner Vielfalt an Bewegungsmöglichkeiten und fein abgestimmten Funktionen. Schon als Kind besuchte ich Tanz-und Ballettunterricht und war immer viel und gern in Bewegung. Diesen natürlichen und inneren Bewegungsdrang und die Freude aus Kindesjahren behielt ich bei. Bis heute ist nichts davon verloren gegangen, vielmehr noch habe ich meinen Beruf danach ausgerichtet und mich dafür entschieden, Physiotherapeutin zu werden. In meiner Ausbildungszeit habe ich zusätzlich als Fitness-und Kurstrainerin Erfahrung sammeln dürfen und mich in den letzten Jahren in verschiedensten präventiven und therapeutischen Bewegungskonzepten wie Physyolates®, Faszienyoga und Bodega Moves® weitergebildet. Ein weiteres großes Interessengebiet und zugleich eine Herzensangelegenheit von mir ist es, werdende Mamis in der Zeit ihrer Schwangerschaft bis hin zur Rückbildung und darüber hinaus zu unterstützen und zu begleiten. Durch meine eigenen beiden Schwangerschaften und Geburten kann ich nun noch besser nach empfinden, was die Frauen in dieser Zeit brauchen, was ihnen gut tut und was nicht. Bewegung steht da auf alle Fälle mit an oberster Stelle. Ich freue mich sehr und von ganzem Herzen, andere Menschen bewegen zu dürfen, sie zu motivieren, sie anzuleiten, ihnen die Angst zu nehmen etwas falsch zu machen.

Marion

Kursleiterin
Marion hat vor 10 Jahren ihre erste Yogastunde besucht. Seitdem gehört Yoga zu ihrem Leben. Nach der Geburt ihres ersten Kindes hat sie sich im Jahr 2014 für eine Ashtanga Yoga Ausbildung bei Dr. Ronald Steiner entschieden. Nach der Geburt ihres zweiten Kindes hat sich der Yogastil, welchen sie selbst übt und unterrichtet immer mehr ihrem Leben mit 2 Kindern angepasst. Sie unterrichtet Yoga in der Schwangerschaft und gibt Kurse für Mamas, die die Rückbildung bereits abgeschlossen haben. Ob der Rückbildungskurs vor Kurzem abgeschlossen wurde oder das Kind bereits die Schule besucht, ist hierbei egal. Marion lebt mit ihrem Freund und ihren 2 gemeinsamen Kindern (einem 6-jähringen Sohn und einer 3-jähringen Tochter) in München, Neuhausen. Dem Trubel des Alltags begegnet sie mit einer großen Portion Optimismus und einem Lächeln

Ramona

Kursleiterin, Physiotherapeutin
Physiotherapeutin, Kursleiterin und selber Mama eines kleinen Treibaufs ☺, begleitet werdenen Mütter von der Schwangerschaft bis zur Rückbildung und darüber hinaus. Durch unsere kleinen Gruppen kann Ramona wirklich individuell auf dich und deine Bedürfnisse in der sensiblen Phase vor oder auch nach einer Geburt eingehen und bei jeder von euch auch Hand anlegen, um zu spüren wie es um euren Beckenboden und eure Rectusdiastase steht. Sie unterstützt dich dabei, gestärkt und gleichzeitig entspannt eine gute Schwangerschaft und Geburt zu erleben. In der Zeit der Rückbildung bekommst du die richtigen Übungen gezeigt, um wieder deine Funktionalität und deine Belastbarkeit deiner Bauch-, Rücken- und vor allem Beckenbodenmuskulatur zu erlangen. Ramona verbindet alle Übungen gekonnt mit einer physiologischen und richtigen Atmung, findet schöne bildhafte Vergleiche und klare Beschreibungen, damit es dir leichter fällt, auch genau die richtigen Muskelpartien zu spüren und Sie wird nie müde, dich immer aufs Neue an deine Beckenbodenspannung und Aktivierung deiner tieferliegenden Muskulatur zu erinnern.

Jenny

Kursleiterin
Für Jenny ist Pilates eine wunderbare Möglichkeit, den eigenen Körper in voller Achtsamkeit zu erleben, zu kräftigen und gleichzeitig geschmeidig werden zu lassen. Ihre Stunden zeichnen sich durch ausgewählte harmonisch ineinander übergehende Bewegungen aus, bei denen Stabilität und Beweglichkeit gleichermaßen im Fokus stehen. Die Verbindung von präzisen Bewegungen, der Achtsamkeit auf den Atem und der gezielten Aufrichtung der Wirbelsäule haben sie von der ersten Pilatesstunde an begeistert und 2014 zur Ausbildung motiviert. Seitdem gibt sie ihr fundiertes Wissen aus dieser Ausbildung, dem Studium der Sportwissenschaften und der Ausbildung zur Rückenschullehrerin an ihre Kursteilnehmer weiter.

Irina

Kursleiterin
Meine Outdoor Sportbegeisterung wie Mountainbiken, Rennradeln, Skitouren gehen, Berge & Natur intensiv genießen, sind für mich ein sehr wichtiger Bestandteil in meinem Leben. Pilates hat für mich im Vergleich zu anderen Sportarten eine besondere Bedeutung: Nach mehreren Verletzungen spürte ich die positiven Auswirkungen auf meinen Körper. So entschied ich mich, auch andere Menschen von diesem wunderbaren Bewegungskonzept profitieren zu lassen. Im Jahr 2015 absolvierte ich die PILATES®-Ausbildung für Matte bei der Pilates Academy . Ich freue mich auf die Auseinandersetzung, das Erleben, das Unterrichten und nicht zuletzt die gemeinsame Begeisterung für Pilates.

Alexandra

Kursleiterin Kinder
Schon mit 4 Jahren ging es bei mir los und ich erhielt als bewegungsfreudiges und musikalisches Kind meinen ersten Tanzunterricht, den ich mir so sehr gewünscht hatte. Dieser rote Faden zog sich durch mein ganzes Leben. In Berlin absolvierte ich dann eine Tanzausbildung zum Zeitgenösisschem Bühnentanz. Da ich meine Passion zum Tanz vertiefen wollte, ergänzte ich meine Kenntnisse mit einem Tanztherapiestudium. Als Mutter von zwei Kindern und der Gestaltung vieler Kinderkurse, war es mir ein Bedürfnis, meinen pädagogischen Hunger mit einer Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin abzurunden. Eine Zertifizierung zur Kinderyogalehrerin gaben mir den I Punkt zur nachhaltigen Gesundheitsfürsorge mit Sinnespflege und körperlichem Harmonieempfinden. Mein Motto: Mit Bewegung ersparen wir uns Worte, die Andere vielleicht nicht verstehen. An Ihrer Stelle stiften wir eine universelle Sprache, allen vertraut. (Aus Argentinien)
Scroll to Top